Russischen und europäischen Zollbeamten Versprechen zur Verkürzung der Grenzübergänge

Ab dem 1. Juli erwartet werden kann, dass während der Grenzübergänge Litauen, Polen, Deutschland und Estland.

Die Vereinfachung wird es sein, den Zoll vor transportiert Waren, bevor sie an die Grenze. Mit dieser Operation, Russland in der Lage, sich dem Übereinkommen über ein gemeinsames Versandverfahren (von insgesamt 27 Ländern der Europäischen Union)

25.6.09 11:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen